Monatsarchiv für Februar 2009

Es wird hin und her „gestritten“, ob die Online-Anbindung (eGK) einer niedergelassenen Arztpraxis verpflichtend oder freiwillig sein soll, obwohl man sich einst auf freiwillig einigte.

Scheitert das Vorhaben jetzt an „Fehl-Interpretation“ zwischen Krankenkassen und den Ärzten, was man unter Freiwillig oder Pflicht versteht? Freiwillig kommt von „Freier Wille“.

So lange dieses Thema nicht geklärt ist, lehnt die AOK Rheinland die Ausgabe der Karten an ihre Versicherten ab. Punkt.

Warten wir die nächste Runde ab. Sie kommt bestimmt…

« Vorherige Einträge